Wenke Kunst Christfried Wenke e.K. - Logo
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen

Künstler bei wenke kunst

Horst Becking

1937
Horst Becking, geboren in Hagen.
1954-57
erste künstlerische Grundausbildung an der Fachhochschule in Dortmund und Wuppertal
1959
Beteilung an Gruppenausstellungen, erste Einzelausstellungen, mehr und mehr Festlegung auf das kleine Format, erste Radierungen
1964
Mitglied des Westdeutschen Künstlerbundes
1971-77
Studium an der Staatl. Kunstakademie Düsseldorf, in der Klasse von Joseph Beuys und Rupprecht Geiger. Zunehmende Abstrahierung der Arbeiten, Abschluss als Meisterschüler
1978
Verzeichnis der Radierungen von 1969-1977 Nach längerer Reise durch die USA und Kanada entstehen erste großformatige Gouachen und Ölbilder
1979
erstes Künstlerbuch, ergänzt durch Mappenwerke mit Radierungen
1980
zusätzl. zur freien künstlerischen Arbeit Lehrtätigkeit in der Lehrerausbildung und Kunsterziehung im schulischen und außerschulischen Bereich
1980-83
Atelier in Brüssel, Ausstellungen in den Beneluxstaaten und Frankreich
1981
Aufenthalt in Italien (Toskana und Florenz) Verwendung alter Papiere (Briefe, Noten, Dokumente) als Gestaltungselement, erste Ölbilder auf benutzten morbiden Leinwänden.
1985
Aufenthalt und Ausstellung in New York
1986-87
Aufenthalte in Venetien und Venedig, "Licht" beherrscht mehr und mehr die Bilder
1989
Entdecken des "Blau" auf Kreta
1991
In Paris entsteht das Buch "Paris - ein Nebeneinander von Gegensätzen"
1992
Arbeit im Atelier Lacouriére Frélaut, Paris
1993
verschiedene Mappenwerke
1994
Aufenthalt in Venedig, "Venezia" -Bilder entstehen, Buch "Patmos" (Hölderlin)
1995
Bonhoeffer-Zyklus "Vergangenheit"; Werkschau in Belfort, Brügge zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland lebt und arbeitet vorwiegend in Hagen
Horst Becking