Wenke Kunst Christfried Wenke e.K. - Logo
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen

Künstler bei wenke kunst

Jean Fernand

Jean Fernand, geboren am 19. November 1948 in Orly. Seine Neigung zur Malerei entstand sehr früh. Begleitet von seinem Großvater ging er bereits als Kind auf Motivsuche in die Natur. Es entstanden Skizzen, die er später zu Hause vervollständigte.

Mit 14 Jahren hat er bereits beschlossen, Künstler zu werden und sich gegen den Widerstand des Vaters durchzusetzen. Er besuchte unermüdlich die ihm bekannten Ateliers, um sein malerisches Wissen zu erweitern.

Faszination übte Dali auf den jungen Mann aus. Er entdeckte seine Liebe zum Surrealismus und den Schlüssel zu dessen Symbolkraft. Seine Bilder wurden fantastische Visionen mit mystischer Kolorierung.

1990, nachdem er in der figurativen Malerei schon sehr erfolgreich war, wendete er sich der abstrakten Malerei zu.

Seit 1970 werden seine Bilder in Einzel- und Gemeinschaftsausstellung in ganz Frankreich gezeigt. Seine Werke befinden sich in privaten und öffentlichen Sammlungen. Auch im Bereich Theater- und Filmkulissen war Fernand tätig, ebenso mit Freskenmalereien in Kirchen und anderen öffentlichen Räumen.

Jean Fernand