Wenke Kunst Christfried Wenke e.K. - Logo
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen
Kunsthandlung Tübingen

Künstler bei wenke kunst

Werner Merzhäuser

Werner Merzhäuser wurde 1943 In Kirchen/Sieg geboren.

Nach einer Malerlehre 1969-72 an der Fachhochschule (Werkkunstschule) Düsseldorf Grafik-Design.

1970 wurde er Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstler. Zwischendurch gab es für ihn immer wieder Studienreisen durch Europa. 1973 erhielt Merzhäuser den Förderpreis zum Ruhrpreis für Kunst- und Wissenschaft In Mülheim-Ruhr.1976 wurde er als Druckgrafiker selbständig und zog in das Allgäu um. Im Jahre 1980 wurde Merzhäuser dann Mitglied im Berufsverband bildender Künstler Schwaben Süd. Von 1981bis 1985 entstanden verschiedene Arbeiten mit Holz, denen sich Experimente mit Holzdruck anschlossen. Ende der achtziger Jahre verarbeitet er vorwiegend Papier zu Materialbildern. Ab 1989 ist die Druckgrafik bevorzugte Ausdrucksmittel, es entstehen neue Arbeiten – Holzdrucke und Farbradierungen in Auflagen oder als Einzeldrucke.

Die Stadt Kempten im Allgäu zeichnet den Grafiker und Maler Werner Merzhäuser im Jahre 1997 für sein Lebenswerk mit dem Kunstpreis aus. Ausstellungen seiner Bilder gibt es seit 1975 jährlich.

Werner Merzhäuser